Uncategorized
Kommentare 1

90% (Foto)bella

Ich habe mich ein weiteres Mal an den Jolijou-Schnitt „Fotobella“ gewagt. Da die Tasche als Handtasche dienen soll, habe ich die Schnittteile auf 90% verkleinert. So hat die Tasche die richtige Größe, um als täglicher Begleiter Handy, Portemonnaie, Kalender etc. zu verstauen. Und meine kleine Fotokamera passt ebenso noch hinein (ganz wichtig!). Eine weitere Veränderung: Die Taschenklappe habe ich in der Länge um ca. 7 cm gekürzt, damit sie die vordere, aufgesetzte Tasche und damit das Klee-Muster nicht komplett verdeckt. Gefällt mir.


Genäht aus Struktur-Leinen in den Farben Oliv und Grau-Braun und Baumwollwebware in Schwarz-Weiß (alle von Stoff&Stil).

Die passende Geldbörse habe ich auch schon im Kopf. Mit ganz viel Glück komme ich heute noch zum Nähen. Jetzt heißt es erstmal: packen.

Einen schönen Tag und bis später!

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.