Monate: November 2017

Paketklebeband bestempeln und beschreiben: So geht’s ganz leicht

  Ich finde ja, dass Paketklebeband auf Papierbasis (ich verwende das tesa PACK Klebeband eco Paper) das neue WashiTape ist. Auf jeden Fall, wenn es um individuelle Gestaltung geht. Habt ihr die hübsche Geschenkverpackung im letzten Blogpost gesehen? Dort habe ich zum Beispiel Paketklebeband von Hand mit Tannenbäumchen bestempelt und als Banderole um ein Geschenk geklebt, das in einfaches Papier eingepackt ist.  Heute habe ich noch einen Tipp für euch, wie man das Paketklebeband vorab bedruckt. Denn je nachverpacktem Geschenk lässt es sich im Nachhinein nicht mehr so schön bis gar nicht bestempeln, weil einfach eine glatte Oberfläche fehlt. Meine Adventskalendertütchen zum Beispiel. Hier eignet sich super ein Frühstücksbrettchen aus Resopal oder Melamin. Reißt oder schneidet die gewünscht Länge Paketklebeband von der Rolle ab und klebt sie locker aber glatt auf das Brettchen. Jetzt könnt ihr nach Herzenslust mit Acrylfarbe zur Tat schreiten. Dann lasst ihr die Farbe trocknen. Zieht das Klebeband einfach wieder vom Frühstücksbrettchen ab und beklebt eure Geschenkverpackung damit.  Benötigt ihr längere Stücke Klebeband für extra große Geschenke (für besonders liebe Kinder …

DIY ⎟ 5 Ideen für Geschenkverpackungen mit Deco Tapes und Paketklebeband

Werbung Hübsch, cool, weihnachtlich kitschig, passend zum Anlass: Es gibt so unendlich viele Möglichkeiten, Geschenke zu verpacken. Und trotzdem habe ich das Gefühl, ich nutze immer das gleiche Material und verpacke immer nach dem gleichen Schema. Nicht zu viel Schnickschnack, gern aber mit Kordel oder Garn, Etikett dran und darauf den Namen schön gelettert. Irgendwie so. Aber da muss doch mehr gehen. Wahrscheinlich habe ich in dem Moment des Verpackens einfach immer zu wenig Zeit, um mir mehr kreative Gedanken zu machen. So wird’s sein.  Damit ich künftig flexibler bin, habe ich in der letzten Zeit ein paar  Ideen für Geschenkverpackungen gesammelt und umgesetzt, die ich euch heute zeige. Von neutral bis weihnachtlich. Die kann ich dann einfach abrufen und nachbasteln (und ihr natürlich auch). Bunte Tapes gehen immer und lassen sich je nach Anlass, Jahreszeit oder passend zum restlichen Material super variieren und kombinieren. Verarbeitet habe ich die Deco Tapes und Paketklebeband von tesa. Letzteres kann man wunderbar bestempeln. Und die Deco Tapes gibt’s jetzt auch mit Glitzer! Bedrucktes Paketklebeband Paketklebeband eignet sich nicht …