Neueste Artikel

Geschenkanhaenger Weihnachten Lettering Kugel DIY binedoro

Geschenke verpacken mit bemaltem Packpapier und Lettering-Etiketten (inklusive Vorlage zum Ausdrucken)

Seid ihr schon in Weihnachtsstimmung? Habt ihr schon den ersten Punsch getrunken, die erste brennende Kerze am Adventskranz bestaunt und Plätzchen gebacken? Da ich gerade aus persönlichen Gründen viel Zeit zu Hause verbringe, aber dennoch ein wenig Ablenkung brauche, habe ich mir Gedanken um die Verpackung der Weihnachtsgeschenke gemacht.

„Hä?“ fragt ihr euch? „Hat sie letztens nicht noch erzählt, es gibt nur Kleinigkeiten, und schon eine Vorlage für eine Geschenkschachtel für eben diese Kleinigkeiten gebastelt und hier veröffentlicht?“ Ja, richtig, es gibt auch nur Kleinigkeiten. Im Sinne von „nicht viel Geld ausgeben“ und „persönlich abgestimmt“. Dieses Jahr sind diese kleinen Aufmerksamkeiten aber eben in ihrem Format etwas voluminöser ausgefallen als gedacht und passten nicht in die kleinen Pappboxen. Nun denn, musste eben eine neue Idee her und die habe ich euch schon auf dem binedoro Instagram-Account gezeigt. Weiterlesen

Kirschplätzchen backen weihnachtsbäckerei Rezept binedoro

Das Rezept für feine Kirschplätzchen zum Start in die Weihnachtsbäckerei {DIY hoch 3 Weihnachten}

Es wurde diese Woche schon so viel kreativ gewerkelt, geschrieben, gemalt, gebastelt – heute wird bei mir gebacken. Und zwar habe ich das Rezept für feine Kirschplätzchen im Gepäck. Die backe ich schon seit vielen Jahren immer zur Weihnachtszeit. Die Plätzchen halten sich zwar aufgrund der Kirschen nicht ganz so lange, aber das ist auch gar nicht notwendig. Denn schnell verputzt sind sie wegen des „Lecker-Faktors“ allemal und eine weitere Ladung ist flott gebacken.

Der knusprige Mürbeteig in Kombination mit der saftigen Kirsche im Innern machen die Kirschplätzchen so besonders. Und mit Zimtzucker bestreut werden sie so richtig weihnachtlich. Wirklich gut! Weiterlesen

Weihnachtsbaum Kissen nähen DIY Schnittmuster binedoro

Einen Weihnachtsbaum als Kissen nähen + Schnittmuster {DIY hoch 3 Weihnachten}

Na, habt ihr in den letzten Tagen schon fleißig Inspirationen gesammelt bei Janine, Sabine und mir? Heute an Tag 4 wird es bei mir kuschelig.

Im November 2013 hatte ich sie schon einmal genäht, damals noch für meinen Online-Shop: Weihnachtsbäumchen fürs Sofa. Ich habe sogar noch ein Weihnachtsbaum-Kissen von damals. Das Gute ist nämlich, dass es total pflegeleicht ist, nicht nadelt und man es im nächsten Jahr einfach wieder hervorholen kann. Und kuscheln kann man mit dem Weihnachtsbaum auch noch. Na, wenn das kein Argument für ganz viel Weihnachtsstimmung ist.

In diesem Jahr, dachte ich mir, wäre doch eine Neuauflage ganz schön. Ein wenig bunter, ein paar Borten und eine optimierte Form.

Weihnachtsbaum Kissen nähen DIY Schnittmuster binedoro

Habt ihr auch Lust, ein Weihnachtsbaum-Kissen zu nähen? Dann schnappt euch direkt die Vorlage, druckt sie aus, klebt die Seiten zusammen und schneidet den Tannenbaum aus. Jetzt müsst ihr nur noch passenden Baumwollstoff aussuchen und allerlei Deko, mit der ihr euer Kissen verzieren wollt: Borten mit Bommeln oder Quasten, Zackenlitze, Stoffreste für Christbaumkugeln, gemusterte Webbänder …

Hier geht’s zum Download der Vorlage:

Weihnachtsbaum Schnittmuster Vorlage

Weihnachtsbaum Kissen nähen DIY Schnittmuster binedoro

Ein Weihnachtsbaum-Kissen nähen

Material:

Baumwollstoff für Vorder- und Rückseite
Baumwollstoff für das „Bauminnere“
Textilklebeband zum Fixieren
Stoffreste für die Kugeln, Borten, Zackenlitze, Labels, Webbänder …
Vliesofix
Kissenfüllung
Garn, Nähmaschine, Stoffschere, Stoffklammern oder Stecknadeln …

Und so geht’s:

Habt ihr das Schnittmuster vorbereitet, schneidet ihr die große Vorlage zweimal aus Baumstoff zu (für die Vorder- und die Rückseite). Die kleine Vorlage für das „Bauminnere“ benötigt ihr nur einmal für die Vorderseite. Platziert dieses nun auf der Vorderseite eures Bäumchens und fixiert es an ein paar Stellen mit Textilklebeband. Das hilft euch beim Applizieren, damit nichts verrutscht. Ihr könnt auch Vliesofix verwenden, allerdings finde ich das bei großen Flächen nicht so schön, weil es nach dem Aufbügeln etwas steif ist. Appliziert nun mit einem kleinen Zickzack-Stich das „Bauminnere“ auf die Vorderseite.

Nun könnt ihr nach Herzenslust verzieren. Bügelt Vliesofix auf Stoffreste und schneidet Kreise aus, bügelt diese wiederum auf euer Bäumchen und appliziert sie mit einem kleinen Zickzack-Stich. Bei kleineren Elementen finde ich das doppelseitig klebende Vliesofix zum Applizieren übrigens großartig. Borten, Litzen und Webbänder näht ihr mit einem Geradstich auf. Ich habe mir vorher einmal alle Elemente zurechtgelegt und angeordnet. Soll ja nachher auch hübsch aussehen, ne?

Weihnachtsbaum Kissen nähen DIY Schnittmuster binedoro

Ist euer Weihnachtsbäumchen geschmückt, legt ihr Vorder- und Rückseite rechts auf rechts aufeinander und steckt die beiden Stofflagen außen herum gut zusammen. Ich habe dafür Stoffklammern verwendet anstatt Stecknadeln.

Weihnachtsbaum Kissen nähen DIY Schnittmuster binedoro

Jetzt näht ihr mit einem Geradstich einmal außen herum, lasst dabei unten am Stamm eine Wendeöffnung. Die Nahtzugabe gut zurückschneiden, besonders an den Wölbungen nach innen, ggf. den Stoff vorsichtig bis 3 mm vor die Naht ein paar mal einschneiden.

Nun wendet ihr euer Bäumchen, formt es gut aus und füllt es gleichmäßig mit Kissenfüllung. Das geht prima mit einem Kochlöffel. Als letztes wird das Kissen noch einmal außen herum mit einem Geradstich abgesteppt, dabei wird die Wendeöffnung geschlossen. Alternativ könnt ihr auch nur die Wendeöffnung schließen, ich finde aber gerade die Nahtkante außen herum ganz hübsch, sie sorgt für eine schönere Tannenbaumform.

Weihnachtsbaum Kissen nähen DIY Schnittmuster binedoro

Fertig ist euer Weihnachtsbäumchen für’s Sofa. Und wenn sich die Familienmitglieder nicht einigen können, welcher Baumschmuck in welcher Farbe denn dieses Jahr den echten Weihnachtsbaum ziert, dann näht doch einfach für jeden ein Kissen nach Wunsch. Dann kann um die Wette gekuschelt werden und einem entspannten Heiligabend steht nichts mehr im Weg. 🙂

Ich bin gespannt, auf welchen Sofas sich in diesem Jahr ein paar Tannenbäumchen tummeln. Fröhliches Nähen!

Wer jetzt schon dabei ist, Geschenke einzupacken, der findet bei Janine heute eine tolle Idee für selbstgemachtes Geschenkpapier und bei Sabine Inspiration für einen hübschen Adventskalender, den ihr auf jeden Fall noch bis zum 1. Dezember hinbekommt.

Und wenn ihr euch mein Weihnachtsbaum-Kissen merken wollt, gibt’s hier noch das Bild zum Mitnehmen:

Weihnachtsbaum Kissen nähen DIY Schnittmuster binedoro

Geschenkschachtel falten DIY Vorlage zum Ausdrucken binedoro

Eine Faltschachtel für Geschenke, die ohne kleben auskommt + Vorlage zum Ausdrucken {DIY hoch drei Weihnachten}

Habt ihr schon Ideen, was ihr euren Lieben zu Weihnachten schenkt? Gehört ihr sogar zu der Fraktion, die übers Jahr die Ohren spitzen und die Augen offen halten und direkt Nägel mit Köpfen machen, wenn Wünsche – bewusst oder unbewusst – geäußert werden? Oder seid ihr eher im Team der „Auf-den-letzten-Drücker-Shopper“? Bei mir ist das jedes Jahr anders. Mal bin ich perfekt vorbereitet, mal fällt mir so gar nichts ein.

Dazu muss ich sagen, dass es bei uns keine Geschenkeschlacht (mehr) gibt, aus dem Alter sind wir raus. Wir schenken uns unter den Erwachsenen gegenseitig Kleinigkeiten, die zum Gegenüber passen. Außnahmen machen wir sicherlich bei den Kids, aber auch da sollten sich die Geschenke im Rahmen halten.

Geschenkschachtel falten DIY Vorlage zum Ausdrucken binedoro

Und damit die Kleinigkeiten unterm Weihnachtsbaum ganz groß rauskommen, denke ich mir jedes Jahr eine hübsche Geschenkverpackung aus. Da gab es zum Beispiel mal die 5 Ideen für Geschenkverpackungen mit Paketklebeband und Deco Tapes (das von Hand bedruckte oder beschriebene Paketband finde ich nach wie vor echt toll!) oder die Verpackungsidee mit Sternen aus Draht. Man muss das Rad ja nicht immer ganz neu erfinden. Für dieses Jahr habe ich mich aber schon frühzeitig ins Zeug gelegt und eine Vorlage für eine Geschenkbox zum Falten erstellt. Nicht nur für mich, natürlich auch für euch.

Vorlage-Geschenkschachtel-falten-A4-Klebevorlage-binedoro 

Ladet euch die Vorlage herunter, druckt die Seiten auf A4 aus und klebt sie gemäß der Markierungen zusammen. Jetzt nur noch ausschneiden und dann kann es auch schon mit dem Basteln losgehen.

Geschenkschachtel falten DIY Vorlage zum Ausdrucken binedoro

Faltschachtel mit Drahtbügel basteln

Material:

Bastelpapier/Bastelkarton (200 bis 300 g/qm)
Bleistift, Lineal, Schere oder Cutter, Schneideunterlage
Dorn oder Nadel
spitzes Holzstäbchen oder Falzbein
Lochzange
Basteldraht (z. B. mit Papierüberzug)
ggf. Stempel, Pinsel, Acralfarbe, Paint Marker … wenn ihr das Bastelpapier noch selbst gestalten oder ein Motiv aufbringen wollt

Umsetzung:

Übertragt zuerst mit dem Bleistift die Vorlage der Schachtelform auf euer Papier (nur die äußere Umrandung) und markiert mit dem Dorn oder der Nadel die vier Eckpunkte des Schachtelbodens und die beiden Lochpositionen (einfach durch Vorlage und Papier hindurchpieksen – Achtung, Unterlage nicht vergessen!).

Ich habe als nächstes das Papier bestempelt, den Boden dabei mehr oder weniger freigelassen und mich sonst an der Form orientiert.

Geschenkschachtel falten DIY Vorlage zum Ausdrucken binedoro Geschenkschachtel falten DIY Vorlage zum Ausdrucken binedoro

Nach dem Trocknen der Farbe schneidet ihr die äußere Umrandung der Verpackung aus, entweder mit der Schere oder dem Cutter.

Dann schnappt ihr euch Lineal und Holzstäbchen (ein Falzbein wäre natürlich perfekt, ich besitze aber keines und das Holzstäbchen macht hier einen super Job) und zieht alle inneren Linien der Vorlage nach, also die Bodeneckpunkte verbinden, von diesen Punkten bis zum Rand usw. Das hilft euch, die Schachtel zu falten. Das kommt nämlich als nächstes.

Geschenkschachtel falten DIY Vorlage zum Ausdrucken binedoro Geschenkschachtel falten DIY Vorlage zum Ausdrucken binedoro

Faltet eure Geschenkschachtel nun an allen Falzlinien erst einmal nach innen und dann nur die Flügel rechts und links an den kurzen Seiten nach außen. Die Flügel überlappen sich dann.

Geschenkschachtel falten DIY Vorlage zum Ausdrucken binedoro

Geschenkschachtel falten DIY Vorlage zum Ausdrucken binedoro Geschenkschachtel falten DIY Vorlage zum Ausdrucken binedoro

An der Lochmarkierung wird nun mit der Lochzange einmal durch beide Lagen des vorderen Flügels gestanzt, dann mit dem Bleistift die Lochposition am hinteren Flügel markiert und ebenfalls gestanzt. Auf der anderen Seite genauso verfahren.

Geschenkschachtel falten DIY Vorlage zum Ausdrucken binedoro

Jetzt schneidet ihr ein Stück Draht ab – so lang wie ihr den Henkel der Faltschachtel haben wollt – und steckt die Enden an beiden Seiten durch die Flügel. Nur noch verknoten und fertig ist die Geschenkverpackung.

Ich habe den Deckel mit einem kleinen Stück Klebeband geschlossen. Ihr könnt aber auch in die eine Deckelseite einen Schlitz schneiden und die andere Deckelseite dort hineinstecken, wie ein Steckverschluss

Wer eine größere Schachtel basteln möchte, der kann die Vorlagenseiten im Copyshop vergrößert auf A3-Papier ausdrucken lassen und diese Seiten dann zusammenkleben.

Und jetzt: Viel Spaß beim Schneiden und Falzen!

Pssst… die Schachteln ergeben übrigens auch einen hübschen Adventskalender! Und wenn man einmal den Bogen raus hat, dauert das Basteln auch gar nicht mehr so lange.

Übrigens, keine Weihnachtszeit ohne heiße Schokolade! Daher kredenzt Janine uns heute leckeren Weihnachtskakao. Mmmhhh!! Und Sabine lässt die Zeit bis Heiligabend gefühlt ein kleines bisschen schneller vergehen, mit einer selbstgemachten Uhr mit dem Weihnachtscountdown. Tolle Ideen, klickt mal rüber zu den beiden Blogs.

Geschenkschachtel falten DIY Vorlage zum Ausdrucken binedoro Geschenkschachtel falten DIY Vorlage zum Ausdrucken binedoro

Wer sich meine Geschenkverpackungsidee merken möchte, darf gern dieses Bild hier mitnehmen:

Geschenkschachtel falten DIY Vorlage zum Ausdrucken binedoro

Brettspiel DIY Weihnachten Tannenbaum Engel Schneemann Geschenk binedoro

Ein selbstgemachtes Brettspiel für die Weihnachtszeit {DIY hoch 3 Weihnachten}

Die dunklere Jahreszeit ist für mich auch immer die Zeit, um wieder mal das eine oder andere Gesellschaftsspiel hervozukramen. Das geht zwar eigentlich immer bei Lust und Laune und in den Sommermonaten auf dem Boot zocken wir auch hin und wieder Kartenspiele. Aber wenn man sich abends auf der Couch mit Tee, Kuscheldecke und dicken Socken einmummelt, passen Brettspiele für mich irgendwie besser dahin.

Und damit es ganz besonders gemütlich wird, habe ich ein Brettspiel – ihr erkennt es bestimmt alle – speziell für die Weihnachtszeit gebastelt. Mit kleinen Weihnachtsbäumchen, Engeln, Geschenken und Schneemännen. Ein bisschen kitschig? Egal, es ist ja bald Weihnachten. Das ist in jedem Fall das aufwendigste meiner DIY-Projekte in dieser Woche. Aber ihr habt noch genug Zeit es nachzubasteln, keine Sorge.

Brettspiel DIY Weihnachten Tannenbaum Engel Schneemann Geschenk binedoro Brettspiel DIY Weihnachten Tannenbaum Engel Schneemann Geschenk binedoro

Ein Brettspiel für die Weihnachtszeit

Das Spielbrett

Material:
Leinwand auf Pappe aufgezogen (quadratisch, 25 x 25 cm)
Paint Marker (für Pappe, Holz …) in Wunschfarben
Bleistift, Lineal
ggf. Acrylfarbe und Pinsel

Umsetzung:
Wenn ihr mögt, bemalt ihr die Leinwand als erstes mit Acrylfarbe im Farbton eurer Wahl. Ich hab sie in einem gebrochenen Weiß angepinselt, da meine Leinwand durchs längere Herumliegen im Schrank ein paar unschöne graue Streifen bekommen hatte. Ist eure Leinwand unversehrt, könnt ihr sie auch einfach so lassen, denn weiß grundiert ist sie ja. Das Spielfeld habe ich dann mit leichten Bleistiftstrichen skizziert und mit den Paint Markern farbig nachgemalt. Die Farben greifen immer (okay, bei mir nur so ungefähr) jeweils eine Farbe der Figuren auf, wie beim bekannten Brettspiel auch.

Brettspiel DIY Weihnachten Tannenbaum Engel Schneemann Geschenk binedoro

Bei der Gestaltung der Figuren könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen. Anstatt Tannenbäumen, Geschenken mit Schleifchen, Schneemännern und Engeln könnt ihr auch Nikoläuse oder Rentiere basteln.

Brettspiel DIY Weihnachten Tannenbaum Engel Schneemann Geschenk binedoro

Die Engelchen

Material:
Holzrohlinge „Spielfigur“
Acrylfarbe
Pinsel
Paint Marker (für Pappe, Holz …)
Basteldraht (silber)
Bastelfilz (weiß)
Flüssigkleber
Dorn

Umsetzung:
Bemalt den Körper der Holzrohlinge mit Acrylfarbe, das Gesicht mit den Paint Markern. Ist die Farbe getrocknet, drückt ihr mit dem Dorn vorsichtig ein Loch oben in den Kopf, biegt den Basteldraht zu einem Miniatur-Heiligenschein und steckt ihn mit ganz wenig Flüssigkleber in das kleine Loch. Jetzt schneidet ihr aus dem Bastelfilz zusammenhängende Flügel aus und klebt diese auf den Rücken der Holzfigur. Das macht ihr vier Mal und habt dann das erste Set Spielfiguren fertig.

Brettspiel DIY Weihnachten Tannenbaum Engel Schneemann Geschenk binedoro

Die Tannenbäumchen

Material:
kleine Korken
Bastelfilz (grün)
Kordel
Flüssigkleber

Umsetzung:
Aus dem Bastelfilz schneidet ihr kleine Tannenbäume aus, immer zwei gleiche pro Figur. Diese beiden klebt ihr zusammen und gleichzeitig den kleinen Korken als Baumstamm zwischen die beiden Lagen. Sind eure vier Bäumchen getrocknet, knotet ihr noch ein Stückchen Kordel als Verzierung drumherum.

Brettspiel DIY Weihnachten Tannenbaum Engel Schneemann Geschenk binedoro

Die Geschenke

Material:
Holzrohlinge „Würfel“ (ohne Gravur)
Acrylfarbe
Pinsel
Schleifenband (schmal)
Flüssigkleber

Umsetzung:
Die Holzrohlinge werden rundum mit Acrylfarbe im Farbton eurer Wahl bemalt – am besten seitenweise, dann schmiert es nicht so beim Festhalten. Dann legt ihr ein Stückchen Schleifenband um den Holzwürfel und bindet oben eine kleine Schleife. Diese dann mit etwas Flüssigkleber am Holz fixieren. Schon fertig!

Brettspiel DIY Weihnachten Tannenbaum Engel Schneemann Geschenk binedoro

Die Schneemänner

Material:
Holzkugeln (4 kleinere ohne Loch, 4 größere mit Loch)
Acrylfarbe (weiß)
Pinsel
Paint Marker (für Pappe, Holz …)
Flüssigkleber

Umsetzung:
Alle Kugeln werden zuerst mit weißer Acrylfarbe bemalt. Dann klebt ihr immer zwei Kugeln zusammen: die größere mit dem Loch unten, die kleinere ohne Loch als Kopf. Sollten die Schneemänner noch nicht von alleine stehen (durch dei Lochung haben die Kugeln eigentlich etwas Stand), müsst ihr sie mit einem Schleifschwamm leicht anschleifen, damit sie eine Standfläche bekommen. Jetzt malt ihr noch das Gesicht und Knöpfe auf und seid mit Figuren-Set Nr. 4 fertig.

Brettspiel DIY Weihnachten Tannenbaum Engel Schneemann Geschenk binedoro

Das Basteln des Brettspiels hat so viel Spaß gemacht. Es hat aber inzwischen schon unsere vier Wände verlassen und ein neues Zuhause gefunden und wird hoffentlich ganz viel gespielt (ich ahne auch schon, wer sich immer die Engelchen als Spielfiguren aussucht).

Die Spielregeln kennt ihr bestimmt alle. Und ob am Ende mit Rauswerfen oder ohne: Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln und Spielen!

Und wer beim Basteln oder auch so Lust auf was richtig Schokoladiges hat, der schaut mal bei Sabine vorbei. Bei ihr wird heute nämlich gebacken. Und mit Janine könnt ihr heute Rentier-Gläser basteln, die sich super für Geschenke aus der Küche eignen.

Wollt ihr euch die Brettspiel-Idee merken? Dann nehmt das Bild hier mit:

Brettspiel DIY Weihnachten Tannenbaum Engel Schneemann Geschenk binedoro