Uncategorized
Kommentare 2

Erfahrungsbericht? ODER: Welche Maschine habt ihr?

Nachdem ich jetzt sicher bin, meine Nähmaschine am 
Freitag nach der Arbeit zur Wartung wegzugeben 
(und ich die Maschine einer lieben Kollegin als Ersatz 
ausgeliehen bekomme – DANKE!!!), schaue ich mich gerade 
mal wieder nach was Neuem um.

Ich bin jetzt schon des öfteren an der 
Pfaff select 4.0 hängen geblieben. 
Warum? Weiss ich noch nicht so genau …
Kennt die Nähmaschine jemand von euch und kann 
mir Erfahrungswerte nennen? Mit welcher Nähmaschine 
näht ihr und seid ihr zufrieden?

Ich weiss schon, was mir wichtig ist (und was nicht):
– einen vernünftigen Stofftransport von dünnen Stoffen 
bis hin zu mehreren Lagen/dicken Stoffen
– einen schlanken Freiarm
– Aufspulen des Unterfadens möglichst ohne neues Einfädeln
– Signal, wenn Unterfadenspule leer, wäre schön
– verschiedene Elastikstiche
– diverse Zierstiche sind schön, aber ich muss nicht 
unbedingt Zierstiche mit kleinen Schildkröten haben 🙂
– ein sauberes Stichbild mit ordentlicher Fadenspannung
– zwei Garnrollenhalter 
– verschiedene Nadelpositionen
– ich möchte eine zuverlässige Maschine, von der ich lange was habe …
Es kann sein, dass das für viele schon Standard ist. 
Aber auf die meisten der o. g. Punkte muss ich zur Zeit 
verzichten. Und eine neue Nähma sollte da ja schon ein 
wenig mehr können. 🙂

… oder doch eine mit Computer? 

Ich geh dann mal weiter stöbern…
Und würde mich freuen, wenn ihr den ein oder anderen Tipp hinterlasst.

Danke euch im Voraus! bine

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.